Categories
Bitcoin

Drei wichtige Gründe, warum Ethereum unter $220 fallen könnte

Drei wichtige Gründe, warum Ethereum unter $220 fallen könnte

Das Ethereum konnte nicht weiter über 233 $ steigen und verlor gegenüber dem US-Dollar stark an Wert. ETH handelt jetzt unter dem 100-Stunden-SMA und es könnte sich weiter nach unten bewegen. Ethereum durchbrach die wichtige Aufwärtstrendunterstützungsebene in der Nähe von 228 USD und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Der Preis dürfte seinen Abwärtstrend wieder aufnehmen, es sei denn, er überschreitet die Widerstandsmarken von $228 und $230. Die Haussiers versäumten es, den aufsteigenden Kanal in dieser Woche zu schützen, mit einer Unterstützung nahe $228 auf der Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken). Die vorherige Unterstützung bei $228 fungiert nun als starker Widerstand bei Bitcoin Trader und verhindert eine Erholung.

Unterstützung des Ethereum-Preises drehte Widerstand

In dieser Woche kletterte der Ethereum-Preis gegenüber dem US-Dollar stetig auf über 220 Dollar. Der ETH-Preis durchbrach gestern sogar den Widerstand von $230 zusammen mit dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Die Haussiers konnten sich jedoch nicht halten, was zu einem erneuten Rückgang nach dem Schwunghoch von $233 führte. Ether fiel deutlich unter die Unterstützungsmarke von $228 und den 100-Stunden-SMA, um sich wieder in eine kurzfristige rückläufige Zone zu bewegen.

Die Bullen versäumten es auch, den aufsteigenden Kanal dieser Woche zu schützen, mit einer Unterstützung in der Nähe von $228 auf dem Stunden-Chart der ETH/USD. Das Paar handelte so niedrig wie $223 und korrigiert derzeit nach oben. Es gab einen Durchbruch über das 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Höchststand von $233 auf den Tiefstand von $223.

Ethereum-Preis

Ethereum-Preis sinkt unter $230. Quelle: Handelsansicht.de

Positiv zu vermerken ist, dass die bisherige Unterstützung nahe der 228 $-Marke und der 100-Stunden-SMA als starker Widerstand wirkt. Sie liegt nahe dem 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom $233-Hoch auf den $223-Tiefststand.
1xBit: anonyme Wetten, die besten Quoten & ein großzügiger Willkommensbonus von 7 BTC! NEWXBIT Promo-Code, um jetzt einen 125% 1. Einzahlungsbonus zu erhalten!

Es scheint, als ob sich ein entscheidender Widerstand in der Nähe von $228, $230 und einer neuen verbindenden rückläufigen Trendlinie auf demselben Chart bildet. Der Ätherpreis muss diese drei Hürden überwinden, um einen erneuten Anstieg in Richtung $232 und $235 in den kommenden Sitzungen zu beginnen.

Ein weiterer Rückgang der ETH?

Sollte es dem Ethereum nicht gelingen, den $228-Widerstand und den 100-Stunden-SMA zu überwinden, könnte es seinen Rückgang wieder aufnehmen. Eine erste Unterstützung liegt nahe der $225-Marke, unter der die Bären wahrscheinlich die Kontrolle übernehmen werden.

Die Hauptunterstützung befindet sich jetzt nahe dem Niveau bei Bitcoin Trader von $222. Ein erfolgreiches Durchbrechen und Schließen unterhalb der $222-Unterstützung könnte in naher Zukunft vielleicht einen weiteren Rückgang in Richtung der $205-Unterstützung auslösen.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD verliert in der Aufwärtszone an Schwung.

Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD zieht sich derzeit von der 50er Marke zurück.

Hauptunterstützungsebene – $222

Haupt-Widerstandsebene – $230

Categories
Bitcoin

El mercado de futuros de Bitcoin registra el menor volumen de comercio en 2020

Bitcoin bajó un 3 por ciento en el año 2000. La criptodivisa no se ha recuperado hasta ahora de los máximos anuales, ya que ha continuado cotizando por debajo de los 9.500 dólares. Los efectos de la reciente caída no sólo se limitaron al lado de la industria minorista. Incluso en el lado de los derivados, fue testigo de una caída. El 11 de junio, Bitcoin cayó de 9.934 dólares a 9.293 dólares. Dos días más tarde, el mercado de futuros de Bitcoin registró el menor volumen de comercio en 2020.

Según el último gráfico de Skew, el volumen de futuros de BTC el 13 de junio fue menos de 4.000 millones de dólares. A pesar de la reciente acción de los precios, Bitcoin Circuit ha estado estable durante las últimas dos semanas ya que no se produjeron cambios repentinos de precios en el mes de mayo. La falta de volatilidad en la acción del precio de la cripta subyacente podría haber inducido la caída del volumen de futuros BTC.

Además, también se observó que la detención del volumen de comercio se produjo en las plataformas de derivados no regulados como Binance, BitMEX, OKEx y Huobi. BitMEX, por ejemplo, registró la liquidación de un total de más de 75 millones de dólares de posiciones en ese día, lo que provocó que su interés abierto se desplomara. Notablemente, estas plataformas usan BTC Futures más como una herramienta de comercio diario en lugar de una cobertura.

Con respecto a los gigantes

de la industria regulada, como CME, en los que los comerciantes utilizan BTC Futures como cobertura, el interés abierto, así como el volumen, se mantuvo relativamente estable en comparación con sus contrapartes no reguladas.

  • Además, el mercado de opciones también ha sido testigo de algunos acontecimientos cruciales. El mercado, que en su mayor parte está integrado por algunos de los comerciantes de la industria con más conocimientos, también se ha desviado en dos frentes. En primer lugar, el comercio a escala diaria parecía haberse estancado al persistir en el mercado una baja volatilidad. En segundo lugar, muchos comerciantes de opciones BTC tienen contratos que expiran el 26 de junio de 2020 con más de 100.500 contratos de opciones BTC que expiran.
  • Con el precio de Bitcoin intentando cruzar los 9.500 dólares, el bajo volumen de futuros BTC y el vencimiento de los contratos de opciones podrían dirigir el valor de Bitcoin de cualquier manera.
Categories
Bitcoin

Top-Krypto-Events für morgen geplant

1 – Harmonie (EINS): Binance Telegram AMA
Besuchen Sie uns am 14. Juni um 14 Uhr UTC für eine AMA in der offiziellen @ Binance Telegram Community
Source

2 – Komodo (KMD): Aktualisierung des Ökosystems
Ein Upgrade auf den Komodo-Daemon auf Version 0.6.0 wird am 14. Juni 2020 auf Blockhöhe 1.922.000 Source aktiviert

Einige World Crypto News

Das Zentrum plant die Einführung eines Gesetzes zum Verbot von Kryptowährungen in Indien, berichtete die Economic Times. Dies folgt auf die Anordnung des Klosterladen Birnau vom 4. März, mit der das Rundschreiben der Reserve Bank of India (RBI) von 2018 aufgehoben wurde, in dem Banken und Finanzinstituten verboten werden, mit Kryptowährungen zu handeln oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen zu erbringen.

Die Zentralbank gab dem Bankensektor im April 2018 eine dreimonatige Kündigungsfrist, um ihre Beteiligung an Kryptowährungstransaktionen einzustellen, was Tausende von Kryptohändlern in Indien betraf.

Bitcoin

Three Arrows Capital Ltd hat einen Anteil von 6,26% am ​​Bitcoin Trust von Grayscale Investment in Höhe von 3,5 Mrd. USD gekauft

Laut einer Einreichung bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) hat der in Singapur ansässige Crypto Hedge Fund umgerechnet 21 Millionen Aktien des ausstehenden ausgegebenen Kapitals des Trusts aufgeschnappt.

Die Aktien haben zum 11. Juni einen Marktwert von insgesamt 227 Mio. USD. Jede Aktie wurde am außerbörslichen Markt zu einem Preis von 10,80 USD gehandelt.

Folgen Sie mir, um die neuesten Crypto-Nachrichten und einige andere großartige Beiträge in Ihrem Feed zu erhalten und über den Crypto-Markt auf dem Laufenden zu bleiben.

Categories
Bitcoin

Hauptgründe, warum BTC vor einer erneuten Erhöhung korrigieren könnte

Bitcoin zerschlägt $10K: Hauptgründe, warum BTC vor einer erneuten Erhöhung korrigieren könnte

Bitcoin ist um mehr als 5% gestiegen und hat den Hauptwiderstand von 10.000 Dollar gegen den US-Dollar gebrochen. Der BTC-Preis könnte kurzfristig in Richtung 9.950 $ korrigiert werden, bevor er wieder ansteigt.

 Preis handelte auf ein neues Wochenhoch bei Bitcoin Evolution

Bitcoin erholte sich kürzlich und durchbrach viele wichtige Hürden in der Nähe von 9.950 $ und 10.000 $ (wie gestern diskutiert).
Der Preis handelte auf ein neues Wochenhoch bei Bitcoin Evolution bei $10.371 und korrigiert derzeit nach unten.
Auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung bildet sich eine wichtige Verbindung zwischen einer zinsbullischen Trendlinie und einer Unterstützung bei $9.740 (Dateneinspeisung von Kraken).
Diese Paarung dürfte nahe dem Wert von $9.950 (der vorherigen Haupthürde) eine starke Unterstützung finden.

Kurserholungen bei Bitcoin 5%.

Gestern erörterten wir die Chancen für eine größere Erholung des Bitcoin-Preises über 9.750 USD gegenüber dem US-Dollar. BTC gewann über den Widerstand von 9.750 $ an Zugkraft und erholte sich um mehr als 5%.

Sie durchbrach viele wichtige Hürden in der Nähe von 9.950 $ und 10.000 $, um in eine positive Zone zu gelangen. Ein neues Wochenhoch bildet sich in der Nähe von 10.371 $, und der Preis handelt jetzt weit über dem 100-Stunden-Durchschnitt der einfachen Bewegungen.

Bitcoin korrigiert derzeit von $10.371 nach unten und handelt unter $10.200. Es durchbrach das 23,6% Fib-Retracement-Level der jüngsten Erholung vom Tiefststand von $9.378 auf ein Hoch von $10.371. Allerdings gibt es viele Unterstützungen auf der Abwärtsseite, beginnend bei $10.000.

Die erste große Unterstützung liegt in der Nähe der $9.950 (der frühere große Widerstand). Die nächste Unterstützung liegt in der Nähe der $9.875-Marke oder des 50% Fib-Retracement-Levels der jüngsten Erholung vom $9.378-Tief auf das $10.371-Hoch.

Es gibt auch eine wichtige Verbindung zwischen der zinsbullischen Trendlinie, die sich mit der Unterstützung bei $9.740 auf der Stunden-Chart des BTC/USD-Paares bildet. Auf der oberen Seite ist das jüngste Hoch bei $10.371 eine kurzfristige Widerstandszone.

Wenn es den Haussiers gelingt, das $10.371-Hoch zu durchbrechen, könnte dies leicht die $10.500-Widerstandszone testen. Weitere Kursgewinne könnten den Preis in den kommenden Sitzungen in Richtung des $11.200-Pivot-Levels führen.

Wichtigste Ausbruchszone jetzt Unterstützung

Die vorherige große Hürde in der Nähe der 9.950-Dollar-Zone könnte als starke Unterstützung bei Bitcoin Evolution für Bitcoin fungieren. Wenn der Preis weiter fällt, könnte die letzte Verteidigungslinie bei 9.700 $ liegen.

Weitere Verluste könnten in naher Zukunft eine Abwärtsausweitung in Richtung der 9.500 $-Marke oder des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts auslösen.

Technische Indikatoren:

  • Stündlicher MACD – Der MACD bewegt sich derzeit schön in der zinsbullischen Zone.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD korrigiert derzeit von der 85er Marke nach unten.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus – $9.950 gefolgt von $9.875.
  • Haupt-Widerstandsebenen – $10.375, $10.500 und $10.800.
Categories
Bitcoin Crypto Kryptowährung

Bitcoin könnte ‘leicht’ eine Marktkapitalisierung von 10 TRILLIONEN Dollar erreichen

Der milliardenschwere Investor Paul Tudor Jones sagte kürzlich, er setze auf Bitcoin als beste Absicherung gegen die Inflation im Zeitalter des Coronavirus. Die Krypto-Währung erinnere ihn an Gold in den 1970er Jahren, fügte er hinzu.

Interesse von Hedge-Fonds-Investoren geweckt

Dem Gold immer ähnlicher?

Max Keiser von RT sprach mit Raoul Pal von Global Macro Investor und Real Vision Group über diese Aussagen und darüber, ob sie das Interesse der größeren Hedge-Fonds-Investoren anregen werden oder nicht. Sie sprachen über die derzeitige Marktkapitalisierung von Gold, die bei etwa 9 Billionen USD liegt, während die Marktkapitalisierung von Bitcoin bei 117,8 Milliarden USD liegt.

Raoul sprach über die Bewertung von Bitcoin im Laufe der Zeit, sagte Raoul: “Wenn es zu einem Ökosystem wird, und wir glauben, dass es das wird, und es wird das gesamte Ökosystem mit sich nehmen, dann ja, ich denke, eine Zahl von 10 Billionen Dollar ist innerhalb dieses Prozesses leicht zu erreichen”.

Von der Nische zum Aktivposten

Damit wird es “von einer Nische zu einem Aktivposten”, erklärte der Stratege und fügte hinzu: “Sobald es eine vollständige Anlageklasse ist, wird es für andere investierbar.

Der einzige Schiedsrichter dafür sei der Preis, so Raoul. “Je höher der Preis ist, desto mehr Menschen kommen auf den Markt.
Er sagte auch, dass es nach der “Halbierung” der Bitcoin in dieser Woche sehr interessant sein wird, zu sehen, wie viel Kapital das auf den Markt bringen wird. “Ich denke, es wird viele Leute überraschen”, schlug Raoul vor.